Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 (2015) – Verharmlosung

The Hunger Games: Mockingjay – Part 2, 2015 USA — 137 Min — FSK: ab 12 Jahren — Regie: Francis Lawrence — Drehbuch: Danny Strong, Peter Craig — Cast: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Elizabeth Banks, Woody Harrelson, Donald Sutherland, Sam Claflin, Jena Malone, Natalie Dormer, Julianne Moore — Verleiher: Studiocanal GmbH Filmverleih — Kinostart: 19.11.2015 — Webseite

308706Willkommen zum Ende der Hungerspiele! Wie auch beim ersten Mockingjay-Teil führt Francis Lawrence wieder Regie. Der Film fängt auch genau dort an, wo Teil 1 aufhört: Nachdem Peeta (Josh Hutcherson) befreit wurde, stellt sich heraus, dass er von Präsident Snow (Donald Sutherland) gefoltert wurde und ihm falsche Erinnerungen an Katniss (Jennifer Lawrence) eingepflanzt wurden. Er sieht Katniss nun als Feind und nicht mehr als Geliebte. Katniss, die darunter leidet, muss sich auch noch um den bevorstehen Feldzug auf das Kapitol kümmern. Präsidentin Coin (Julianne Moore) braucht Katniss nämlich immer noch als Spotttölpel, der das Zeichen der Revolution bilden soll. Also wird der Spotttöpel zum Dreh von Propagandamaterial in einen Einsatz geschickt. Nach den Geschehnissen bei diesem Gefecht beschließt Katniss selbst mit in die letzte Schlacht zu ziehen. Begleitet wird sie von Jungregisseurin Cressida (Natalie Dormer), die weitere Propagandafilme drehen soll. Zudem ist auch ihr „ab-und-zu-ma-Boyfriend“ Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) mit von der Partie. Dazu kommt noch der immer noch geistig verwirrte Peeta und Boggs (Mahershala Alie), der den Einsatz leitet. Katniss und Ihr Team müssen sich, um zum Palast von Präsident Snow zu kommen, durch ein Minenfeld von Fallen Kämpfen, die vom Kapitol gelegt wurden. Ob es der Revolution gelingt Snow zu stürzen? Das müsst ihr schon selbst herausfinden in Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2.

Was auf jeden Fall gut am letzten Panem-Film ist, sind die Computereffekte, die zwar nicht übermäßig verwendet werden, aber wenn sie zum Einsatz kommen, sehen sie auch hervorragend aus. Gegen Ende des Films gibt es eine Szene, die einfach grandios und zu Tränen rührend gespielt ist. Wie Jennifer Lawrence in dieser Szene spielt, ist ganz großes Kino. Die letzten 10 Minuten sind sowieso das Highlight in diesem Film. Die Panem-Reihe feiert Ihr Ende ruhig aber dafür kompromisslos, traurig und gleichzeitig verzaubernd schön.

die-tribute-von-panem-mockingjay-teil-2-1024Negativ anzumerken ist, dass die Dreiecksbeziehung zwischen Katniss, Peeta und Gale im Gegensatz zum Vorgänger hier wieder vorhanden ist und viel Screentime verschwendet. Es nervt einfach nur und macht die Charaktere unsympathisch. Wie mit Peetas Geisteskrankheit umgegangen wird, wirkt sehr unglaubwürdig und ist fern weg von der Realität. Zudem ist der Finale Twist sehr vorhersehbar, das hätte man durchaus intelligenter verpacken können. FSK 12 ist vollkommen unangebracht, bei diesem Film ist es sogar schon fahrlässig. Warum? Nun die Gewaltdarstellung des Filmes ist definitiv FSK 12 aber was der Film aussagen will, und wie er es macht, ist FSK 16. Die Gewalt und Brutalität, die in der Story des Films beschrieben wird, passt einfach nicht zur Darstellung. Dies hinterlässt leider einen faden Beigeschmack und wirkt schon fast so, als würde der Film den Krieg verharmlosen. Und zu welchem Preis? Natürlich, damit die 13-jährigen Mädchen endlich sehen dürfen, für welchen Kerl sich Katniss am Ende entscheidet. Ist es das wert?

Fazit

Daumen Schräg HochDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 ist kein schlechter Film, gerade gegen Ende sogar der absolute Hammer und die Panem-Geschichte findet einen runden Abschluss. Leider passen der Gewaltgrad und die Story null zusammen und die Liebesgeschichte wirkt sehr lästig und ist unnötig kitschig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 (2015) – Verharmlosung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s